Englisches Intermezzo – Teil 2

„Penny? Penny? Penny!“ Ich stand grübelnd über eine dicke Baumwurzel gebeugt und versuchte zu entscheiden, ob ich sie in Ruhe lassen oder heraushacken sollte. Anne-Maries Anweisung war eigentlich deutlich gewesen: ein Loch graben. Über die Wurzeln hatte sie nichts gesagt. Würde ich den Baum zum Sterben verurteilen, wenn ich sein Fußwerk beschädigte? Gandhi, mein Bretonen-Rüde …

Englisches Intermezzo – Teil 2 weiterlesen

Werbeanzeigen

Englisches Intermezzo

Gedanklich bin ich schon eine Weile bei diesem Projekt - einem neuen Fall für Penelope Plank - doch ich musste erst noch einen Liebesroman beenden. Das ist nun also erledigt und eigentlich könnte es losgehen - aber halt, jetzt kommt erst noch was anderes: ein englisches Intermezzo. Bekannermaßen begab sich Penelope mit ihrem Mann Peter …

Englisches Intermezzo weiterlesen

Penelopes siebter Fall – Teil 1

Lautes Babygeschrei drang schmerzhaft an mein Ohr. Aus dem Geschrei wurde ein Wutgebrüll, ein doppeltes, denn es waren Zwillinge. Kleine, schreiende Biester, die niemals Luft holen mussten und ihre Sirenen unendlich lange erklingen lassen konnten. Und es auch taten. Frustriert hielt ich das Telefon ein Stück von mir weg. Glücklicherweise waren es Sabines Kinder, nicht …

Penelopes siebter Fall – Teil 1 weiterlesen